xfs
[Top] [All Lists]

Dringend om maatregelen vraagtââ!

To: undisclosed-recipients:;
Subject: Dringend om maatregelen vraagtââ!
From: Sparkasse <malgorzata.pietras@xxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 19 Feb 2013 12:09:38 +0100 (CET)
Delivered-to: linux-xfs@xxxxxxxxxxx

Sehr geehrter Kunde,

 

 

Die Sparkasse verbringt viel Aufmerksamkeit und Sorge fÃr die Sicherheit und IntegritÃt aller unserer Bankkonten. Wir bitten Sie daher Aufmerksamkeit fÃr folgende. Werden Sie im vergangenen Jahr die Sparkasse, zusammen mit vielen anderen Swiss Banken Ziel der groà angelegten Internetbetrug. Deshalb sind wir den letzten Monaten startete ein GroÃprojekt, um dieses zu bekÃmpfen. Alle online-Bankkonten sollte verbunden werden, ein neu entwickeltes Sicherheitssystem, verdÃchtigen Bewegungen und Entwicklungen auf Ihrem online-Bankkonto nachverfolgt und schneller gelÃst werden.

 

 

Es hat festgestellt, dass Ihr online Sparkasse -Konto noch mit dem neuen Sicherheitssystem ausgestattet.Daher bitten wir Sie 5-10 Minuten Zeit zum AbschlieÃen dieses Updates, also die vollstÃndige Sicherheit.

 

 

Folgenden Link verwenden:

 

 

Sparkasse 2013 UPDATE

 

 

Nachdem das Update es von einem unserer Mitarbeiter mit Ihnen abschlieÃen in Verbindung werden der gesamte Prozess einbezogen. Nach Abschluss des gesamten Prozesses werdet ihr machen Gebrauch davon wieder als traditionell online-Banking durch Sparkasse. Wir wollen Ihnen im Voraus fÃr Ihre Mitarbeit danken.

 

 

Respektvoll,

 

 

Kundendienst

 

 

Sparkasse ONLINE Copyright 2013. Alle Rechte vorbehalten

<Prev in Thread] Current Thread [Next in Thread>
  • Dringend om maatregelen vraagtââ!, Sparkasse <=